Tumblelog by Soup.io
Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.
epimetheus

[l] Hochinteressantes Essay über die Geschichte Griechenlands. Wieso Griechenland heute so ist, wie es ist. Wer daran Schuld ist. Kommt ihr nie drauf! Die Bayern! Übrigens, über die Bayern-Connection kommt Griechenland auch zu den Farben hellblau und weiß in ihrer Fahne. Falls das jemand nicht wusste.

Das ist alles natürlich schon seit Jahren bekannt. Money Quote:

Solange das Klientelsystem weiterbesteht, sind die europäischen Gelder vergeudet, denn sie stabilisieren nur das alte System. Sobald die Lage wieder stabil ist, wird das alte Spiel des Klientelismus weitergespielt werden. Eine echte Veränderung kann nur durch eine Systemänderung erreicht werden. Doch dazu wäre es notwendig, dass die Europäer aufhören, ihre ethischen und politischen Vorstellungen auf Griechenland zu projizieren und dem Land unpassende und wirkungslose Maßnahmen zu oktroyieren.

-Fefe

Reposted fromdarksideofthemoon darksideofthemoon

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl